Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/gsw-global

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nachtrag

Lencois, 15.9.13

Gegen 8.00 Uhr sollte es losgehen. Unser Ziel war die brühmte Lagunenlandschaft. Um dort hinzugelngen fuhren wir mit drei Allradjeeps über eine unglaubliche Sandpiste, Alfred Zerban (alte WDR 2 Hörer wissen wovon ich rede) hätte seine wahre Freude gehabt. Die Fahrt dauerte ungefähr eine Stunde und man wurde ordentlich durchgeruckelt. Für Liebhaber von Achterbahnfahrten kein Problem, für alle anderen...Ein feistes Frühstück jedenfalls empfiehlt sich vor so einer Tour nicht. Na, in unserer Gruppe war das Gejohle jedenfalls groß.  Der örtliche Tourismus lebt von diesen Touren und so waren wir natürlich nicht die einzigen, die unterwegs zu den Lgunen waren. Dort angekommen, bot sich uns dann ein überwältigendes Bild: mitten in einer von hohen weißen Dünen gesäumten Landschaft lagen große Wasserseen, mit klarem, erfrischendem Wasser. So gab es auch kein Halten mehr, zumal die Sonne erbarmungslos brannte, mit viel Gejohle gings ins Wasser. das war wirklich grandios, um uns herum riesige weiße Sanddünen und wir in diesem blauen erfrischendem Wasser mittendrin. Wahnsinn!! Man muss sich unbedingt die Fotos ansehen, um einen Eindruck von dieser fantastischen Landschaft zu bekommen. Gegen 12.00 Uhr fuhren wir zu unserem Bedauern zurück in den Ort. Unterwegs steckten wir, trotz Allradantrieb, einmal fest und so hieß es aussteigen und schieben. Das erwies sich aber als ganz schön tückisch, denn der Sand war irre heiß und in Flip-Flops einen Jeep zu schieben, ohne sich die Füße zu verbrennen, ist so gut wie unmöglich. Das war für alle ein tolles Erlebnis.

Nach dem Duschen und dem Mittagessen fuhren wir dann wieder gegen 15.00 Uhr zurück nach Sao Luis, wo wir gegn 19. 00 Uhr ankamen.

 

21.9.13 17:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung